Unterstützt u.a. von

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU)

PRO BAHN Landesverband Niedersachsen e.V.

Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)

Herzlich willkommen,

auf der Homepage der Initiative

"Höchste Eisenbahn für den Südharz"

Die bisher für Bus und Bahn tätigen Vereine und Verbände haben sich zusammen mit vielen engagierten Bürgern zu einer Initiative
"Höchste Eisenbahn für den Südharz"
entschlossen. Seither sind viele Schreiben an Bundes- und Landtagsabgeordnete und andere Vertreter der Politik auf allen Ebenen gerichtet worden. Über die Presse wurde auf die
Missstände im ÖPNV hingewiesen. Eine am 07.06.1997 beschlossene Resolution wurde an alle Politiker der Region versandt.

Die Zeit drängt. Das Land Niedersachsen plant den integralen Taktfahrplan ohne Mehrung der Zugkilometer.
Dies bedeutet: Was anderswo mehr gefahren wird,
muss auch irgendwo eingespart werden.

Der Südharz könnte wieder einmal das Opfer dieser Überlegungen werden, wenn wir uns nicht rühren!

Wir fordern u. a.:

Sanierung der Südharzstrecke und durchgängiger Ausbau auf Tempo 100 - größtenteils erledigt 

Herrichtung der Strecke Osterode - Seesen für Tempo 80  - erledigt

Keine Züge ohne Anschluss in Northeim - erledigt

Mehr durchgehende Züge nach und von Göttingen - erledigt

Wieder durchgehende Züge Südharz - Ruhr und zurück  - offen

Herstellung von Verbindungen Erfurt - Südharz - Braunschweig über Osterode - teilweise erledigt

Ein spätes Zugpaar Göttingen - Nordhausen und zurück in
22-Uhr-Lage
- teilweise erledigt

Bessere Verknüpfung zwischen Bahn und Bus - in Arbeit 

Inbetriebnahme neuer Haltepunkte u.a. in Northeim am Mühlentor, Scharzfeld/Barbis, Osterode Gewerbegebiet und Osterhagen  - teilweise erledigt

Optimierung des ÖPNV im Harz 

Unsere Initiative braucht noch Mitstreiter!

Machen Sie mit!

Schreiben auch Sie Ihrem Abgeordneten, Ihrem Landrat, Ihrem Bürgermeister!

Fragen Sie, was jeder dieser Mandats- und Amtsinhaber für den ÖPNV getan hat oder tun will.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns einen Brief oder eine E-Mail.

Wir vermitteln Ihnen Anschriften und klären Sie über die Zuständigkeiten auf.

Naturschutzbund (NABU) Bad Lauterberg und Herzberg
Pro Bahn e.V. Südniedersachsen
VCD Südniedersachsen
VCD Kreisverband Osterode
BUND Kreisgruppe Osterode
Bürgerverein Barbis
Bürgerverein Zorge
Bürgerinitiative Woffleben
sowie
die Sprecher der Initiative:

Burkhard Breme Michael Reinboth Ruth Monicke Wolfgang Hypko Dirk Petersen
Scharzfelder Str. 98 Klettenberger Weg 15 Dr.-Heinrich-Jasper-Str. 7 Am Oberen Vogelherd 78 Triftweg 6
37431 Bad Lauterberg im Harz 37445 Walkenried 37445 Walkenried 37520 Osterode 38685 Langelsheim
Tel. 05524 931173 Tel. 05525 1550 Tel. 05525 431 Tel. 05522 74798 Tel. 05326 969260

zurück

Stand 07.08.2005